Neuerungen

NEU! CASE PUMA X

CASE IH Puma X-Schlepper sind unkomplizierte, bedienerfreundliche und kosteneffektive Maschinen, die einen Leistungsstandard bieten, wie man ihn sonst nur von weitaus aufwendigeren Schlepper erwarten würde. Der CASE IH Puma X lässt sich ganz nach Bedarf konfigurieren und man braucht bei den Spezifikationen keine Abstriche zu machen. Jetzt bei uns zu besichtigen. 
Team WALLNER LANDTECHNIK.

CASE IH NEWS

PILOTPROJEKT
ZUR AUTONOMEN LANDTECHNIK 

Mit dem 2016 vorgestellten Autonomen Fahrzeugkonzept hat Case IH klar Position bezogen: Präzisionslandwirtschaft und autonome Technologien werden im landwirtschaftlichen Alltag immer wichtiger und das nicht nur bei großen Anbauflächen.
Seit Anfang dieses Jahres besteht im Rahmen des Case IH Autonomie- und Automatisierungs-Programms ein Pilotprojekt mit autonomen Case IH Traktoren. Hier arbeiten die Ingenieure von Case IH mit Mitarbeitern des Unternehmens Bolthouse Farms auf verschiedenen Standorten in den USA und in Kanada zusammen. Unter Praxisbedingungen wird erforscht, wie neue autonome Technologien in Zukunft eingesetzt werden können, wie sie die praktischen Anforderungen eines landwirtschaftlichen Betriebs erfüllen, und welche Verbesserungen und Effizienzsteigerungen sich so im Alltag erzielen lassen.

CASE IH MAXXUM 145 MULTICONTROLLER
IST SPARSAMSTER 4-ZYLINDER! 

Zuerst einmal wurde der neue Maxxum Multicontroller von Case IH Maschine des Jahres 2018: Eine Auszeichnung verliehen von Redakteuren landwirtschaftlicher Fachzeitschriften für die vielen produktivitäts- und komfortsteigernden Funktionen und den hohen Wirkungsgrad des neuen Getriebes, sowie weiteren zahlreichen Verbesserungen in dieser Traktorenbaureihe. 
 
Jetzt konnte der Titelträger noch ein´s draufsetzen: Der Maxxum 145 Multicontroller hat beim DLG PowerMix-Test mit dem niedrigsten spezifischen Kraftstoffverbrauch abgeschnitten, der je bei einem Traktor mit 4-Zylindermotor gemessen wurde: fast 9,5 Prozent weniger als der nächste Wettbewerber. 

Für die hohe Kraftstoffeffizienz sorgen der sparsame FPT Motor mit 4,5 l Hubraum, Turbolader und Ladeluftkühler – natürlich in Zusammenarbeit mit dem neuen ActiveDrive 8 Getriebe. Das 24×24 Teillastschaltgetriebe mit je acht Lastschaltstufen in drei Gruppen ist jetzt für alle Maxxum Multicontroller Traktoren von 116 bis 145 PS verfügbar.

Der Test fand u.a. auf dem DLG-eigenen PowerMix-Rollenteststand statt. Hier werden die verschiedenen Bedingungen realer Feldarbeit simuliert,  um so den Kraftstoff- und AdBlue-Verbrauch zu ermitteln. Der neuen Maxxum Multicontroller Baureihe steht ab sofort ein Topmodell mit 6-Zylinder Motor zur Verfügung.
 

 

Mehr darüber hier!

Maxxum Video hier!

 


Fa. Müller Electronic

CASE IH. PUMA 220 – Praxistest!

NEU!

hauer-1 hauer-2 hauer-3

 

farmall-75-c-neu

Der neue CASE Farmall C!


Unter dem Motto #TheDayTheFarmChanged enthüllt Case IH heute auf der diesjährigen Farm Progress Show in Boone, Iowa, die Studie eines kabinenlosen Traktors, der autonom eingesetzt werden kann.

Case IH und das Innovationsteam von CNH Industrial stützten sich bei der Entwicklung des autonomen Traktorkonzepts auf das bestehende Case IH Magnum Modell und erarbeiteten ein neues Design. Das Fahrzeug wird mithilfe einer komplett interaktiven Benutzeroberfläche gesteuert, über die vorprogrammierte Arbeitsgänge überwacht werden können. Das Bordsystem berücksichtigt automatisch die Breite der Anbaugeräte und errechnet die effizienteste Wegführung je nach Gelände, Hindernissen und anderen Landmaschinen auf dem gleichen Feld. Für die Überwachung und Korrektur der Wegführung hat der Bediener die Wahl zwischen einem Desktop-Computer und einem tragbaren Tablet.

Dieses Traktorkonzept dient dazu, diese Technologie zu testen und ein Kunden-Feedback zu erhalten, welchen Bedarf Landwirte in Bezug auf autonome Landmaschinen derzeit bzw. in Zukunft sehen.

case-ih-concept-vehicle-1 case-ih-concept-vehicle-2 View More: http://jackieo.pass.us/case case-ih-concept-vehicle-4
 

Neu! Ackerscheibeneggen im Hopfenbau!Hopfenscheibenegge, 3.5.16

  • Arbeitsbreite 2,20 m
  • zweireihig mit Gummifederung
  • Scheiben 560 mm Durchmesser
  • Scheiben mit wartungsfreien Naben mit Kasettendichtung
  • einstellbarer Arbeitswinkel der beiden Scheibenreihen
  • manuelle Tiefenführung, a. W. hydr. Tiefenführung
  • feste Seitenschirme, a. W. bewegliche Seitenschirme
  • Nachlaufstriegel
  • Rohrwalze mit 560 mm Durchmesser
  • Beleuchtung

Jetzt Sonderpreis auf Anfrage!


Kverneland Logo, 19.6.15   NEU! iXter A 10 Feldspritze »mehr Info´s

Jetzt nach unserem Einführungsangebot fragen!